top of page
  • AutorenbildMarc Ziller

Wie Sie unabhängiger vom Anstieg der Stromkosten werden

Eine Solaranlage kostet viel Geld? Nicht zwangsläufig.


Die Energiekosten steigen. Für viele Unternehmen ist das ein großes Problem und zwingt sie zum Handeln. Eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Firmendach kann hier oftmals die entscheidenden Einsparungen liefern.



Haben Sie schon einmal über die Anschaffung einer Photovoltaikanlage nachgedacht?

Mit Sicherheit. Viele Unternehmen, mit denen wir sprechen, hatten bereits 3–4 Angebote vor sich liegen, haben es jedoch nie umgesetzt. Warum? Wer seinen eigenen grünen Strom auf dem Dach produzieren möchte, muss in der Regel tief in die Tasche greifen. Nicht selten lohnt sich eine solche Solaranlage erst nach 12–15 Jahren. Dazu kommen Wartungs- und Reparaturarbeiten, sowie technische Expertise, die mit eingeplant werden muss. Wie teuer das genau ist, ist oftmals unklar. Doch was wäre, wenn die hohen Investitionskosten entfallen würden? Was wäre, wenn Sie sich keine Gedanken um Wartung und Reparatur machen müssen? Und um die technische Expertise schon gar nicht.

Würden Sie sich dann für eine Photovoltaikanlage entscheiden?


Die Bundesregierung hat die Klimaziele nochmal deutlich verschärft und plant eine Klimaneutralität bis 2045 ein. Doch der Zugang zu CO₂ reduzierenden Maßnahmen sind noch immer zu schwer – wer einsparen will, muss erstmal ausgeben! Um Unternehmen den Zugang zu nachhaltiger und günstiger Energie zu vereinfachen, bieten wir mit SAFLUX Unternehmen Photovoltaikanlagen ohne Investitionskosten und sofortigen Einsparungen an. Statt einer Einmalzahlung nutzen wir bei SAFLUX einen Teil der Kosteneinsparungen, der durch die Photovoltaikanlage produziert wird, als Refinanzierung für die Photovoltaikanlage. Zu beachten ist, dass die durchschnittlichen Energiekosteneinsparungen deutlich geringer ausfallen als die Refinanzierungsrate. Doch es kommt noch besser: In der Rate sind nicht nur Planung, Einkauf und Einbau enthalten, sondern auch sämtliche Wartungs- und Reparaturaufwände. Das Ergebnis: Sie profitieren ab der Inbetriebnahme und sparen sofort Kosten und CO₂-Emissionen ein.

Wenn auch Sie erfahren möchten, wie hoch Ihre Einsparungen sein könnten, können Sie uns jederzeit kontaktieren, damit wir bei Ihnen eine kostenfreie Einsparanalyse durchführen können.



49 Ansichten0 Kommentare

ความคิดเห็น


ปิดการแสดงความคิดเห็น
bottom of page